Agavendicksaft

Aga­ven­dick­saft oder Aga­ven­sirup wird in Mexiko aus dem Herzen der Agave gewonnen. Wir ver­wenden aus­schließ­lich die hoch­wer­tige Agave «Weber Tequi­lana» (die gleiche Pflanze wird bei der Tequila Her­stel­lung ein­ge­setzt). Zunächst wird der Saft aus den Agaven gewonnen, dann gefil­tert und dann bei 48 °C ein­ge­dickt. Aga­ven­dick­saft ent­hält viele wich­tige Mine­ral­stoffe und hat  einen nied­rigen gly­kä­mi­schen Index.

Mit seinem milden Eigen­ge­schmack und inten­siver Süß­kraft lässt sich Aga­ven­dick­saft viel­seitig ein­setzen: zum Bei­spiel zum Süßen von Getränken, als Brot­auf­strich, in Salaten und dar­über hinaus auch zum Backen. Unser Aga­ven­dick­saft stammt aus bio­lo­gi­scher Land­wirt­schaft und ist vegan.

Optisch erin­nert Aga­ven­dick­saft an Honig und Ahorn­sirup. Aller­dings hat Aga­ven­dick­saft einen sehr milden, fast neu­tralen Geschmack. Es gibt auch dunk­lere Vari­anten. Je dunkler die Farbe, desto kräf­tiger und kara­mel­l­artiger ist das Aroma.

Unseren Bio-Aga­ven­dick­saft bieten wir in IBC-Kanis­tern an. Fol­gende Sorten sind bei uns erhält­lich:

  • Agave Weber Tequi­lana Pre­mium Extra White
  • Agave Weber Tequi­lana Pre­mium Extra Light Amber
  • Agave Weber Tequi­lana Pre­mium Amber
  • Agave Weber Tequi­lana Pre­mium Row (Amber)

Inulin

Inulin gehört zu den prä­bio­ti­schen Nah­rungs­zu­satz­stoffen. Es ist von großer Bedeu­tung in der Lebens­mit­tel­her­stel­lung. Es wird bei­spiels­weise ein­ge­setzt, um den Bal­last­stoff­an­teil zu erhöhen oder als Fet­ter­satz in Milch­pro­dukten. Auch um den Geschmack, die Textur und die Kon­sis­tenz von Lebens­mittel zu ver­bes­sern, wird Inulin bei der Her­stel­lung ein­ge­setzt.

Unser Inulin stammt aus Mexiko, aus bio­lo­gisch zer­ti­fi­zierter und son­nen­ge­reifter «Weber Tequi­lana» Agave. Wir belie­fern Inulin aus­schließ­lich an Groß­händler und Unter­nehmen der Lebens­mit­tel­in­dus­trie. Das Inulin ist in 25 kg Säcken erhält­lich.

Menü schließen
Call Now Button